Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Akademie Schweiger & Schmitt  |  E-Mail: info@schweiger-schmitt.de  |  Online: http://www.schweiger-schmitt.de

07.08.2018 - 06.08.2020

Fachwerker/Fachwerkerin für Gebäude- und Umweltdienstleistungen 1/2018

Inhalt und Ablauf


Theoretische Ausbildung

(theoriereduziert)

 

  • Allgemeine Grundkenntnisse (kaufm.-rechtl.)

  • Allgemeine Grundlagenfächer - fachorientiert
  • fachliche Grundkenntnisse zu

    • Haustechnik
    • Metalltechnik
    • Garten- und Anlagenpflege
  • Arbeits- und Umweltschutz

  • technische Hilfsmittel, Einsatzmöglichkeiten und Handhabung

  • Fit for Job



Praktika

  • Orientierungspraktikum
  • Betriebspraktikum


 

Aufgabengebiet

 

Fachwerker/innen für Gebäude- und Umweltdienstleistungen (gemäß § 66 (alt 48) BBiG) pflegen, reparieren, erweitern und gestalten Gebäude- und Umweltanlagen. Sie arbeiten meist als Assistenten der Hausmeister, Gebäudereiniger und Gärtner und können schnell und kompetent und unter Verwendung der richtigen Materialien, Werkzeuge und Maschinen entsprechende Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten an Gebäudetechnik sowie im Garten- und Landschaftsbereich ausführen.

 

Einsatzgebiete

  • in Objektverwaltungen im technischen und pflegerischen Bereich von Häusern, Schulen, öffentliche Einrichtungen, Messen, Betrieben u. a. Gebäudeobjekten aller Art
  • in Reinigungs- und Hausdienstleistungsfirmen als technische/r Mitarbeiter/in
  • in Betrieben des/der Garten-, Landschafts- und Wegebaus bzw. -pflege

 


 

Zeiten

 

Lehrgangsart: Vollzeit

Dauer:

 

07.08.2018 - 06.08.2020


Ort:


08525 Plauen, Morgenbergstraße 19


Abschluss:


Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer



Theorieausbildung:

07.08.2018 - 07.12.2018
11.02.2019 - 30.01.2020

30.03.2020 - 27.04.2020 (Prüfungsvorbereitung)


Orientierungspraktikum:


10.12.2018 - 08.02.2019

Betriebspraktikum:

 

31.01..2020 - 06.08.2020


Ferien:

15.07.2019 - 02.08.2019
23.12.2019 - 03.01.2020
und indiv. unterrichtsfreie Tage im Praktikum sowie Brückentage

theoretischer Unterricht:


Mo - Do: 7:30 bis 14:45 Uhr bzw. 15:35 Uhr; Fr: 7:30 bis 12:30 Uhr


Praktika:


Arbeitszeiten/Ferien im Praktikum richten sich nach dem Praktikumsbetrieb

 


 

Lehrgangsmaterialien

  • Fachbücher und Scripte werden vom Maßnahmeträger gestellt.

  • Schreibgeräte und Schreibpapier sind in eigener Regie vom Teilnehmer zu beschaffen.

 


 

Bemerkungen

  • Änderungen vorbehalten

  • Unterbringung in gut ausgestatteten Appartements am Sitz des Bildungsträgers möglich

drucken nach oben