Überspringen zu Hauptinhalt

Modulare Maßnahme zum Erwerb von Grundkompetenzen in Vorbereitung auf eine Umschulung

Zugangsvoraussetzungen:

Entsprechend der Zugangsvoraussetzungen der nachfolgenden Bildungsmaßnahmen

Inhalt und Ablauf:
  • Modul 1: Lesen und Schreiben
  • Modul 2: mündliche und schriftliche Kommunikation
  • Modul 3: Mathematik
  • Modul 4: Informations- und Kommunikationstechnik

 

Zeiten:

Lehrgangsart: Vollzeit

  • theoretischer und fachpraktischer Unterricht
  • Mo. – Do. 07:30 – 14:45 bzw. 15:35 Uhr
    Fr. 07:30 – 12:30 Uhr
  • Regelverweildauer 2 – 4 Monate (je nach belegten Modulen)
  • permanenter Einstieg möglich
Lehrgangsmaterialien:

Unterrichtsbegleitende Kopien werden vom Maßnahmeträger gestellt.
Schreibutensilien u. ä. sind in eigener Regie vom Teilnehmer zu beschaffen.

Interessiert? Fordern Sie gleich jetzt weitere Informationen an!

    An den Anfang scrollen